Info für Liebhaber der Altdeutschen Mövchen
Home
Aktuelles
Vorstand/ P.-richter
Geschichte
Standard/ Beispiele
Zucht und Haltung
Zuchtanlagen
Schauvorbereitung
Schauen und Termine
Schauberichte
Großschauen
weitere Schauen
Gruppe Nord
Gruppe West
Gruppe Süd
Mitgliederbereich
Farbenschläge
Vererbung/ Genetik
Zuchtversuche
Fotoalbum
Börse
Gästebuch
Impressum
Linkliste/ Literatur
diverses

Sonderverein der Züchter Altdeutscher Mövchen/ Hauptverein:

Der Ehrenvorsitzende

Wilhelm König

Möchten auch Sie unseren Ehrenvorsitzenden näher kennenlernen, dann klicken Sie bitte auf sein Bild. Wilhelm blickt auf 50 Jahre Mövchenzucht zurück und berichtet darüber in einem Artikel: "50 Jahre Mövchenzucht und Vorstandstätigkeiten" aus:"Altdeutsche Mövchen im Wandel der Zeit".

Asternweg 34                                                     75. Geburtstag Wilhelm König.jpg
                                                                                    Download - Text zum Lesen 2X klicken!

34676 Lüdge

Tel: 05281/  77 999

1. Vorsitzender

 

Ralf Scheschi

         

2. Vorsitzender

 

Eggebrechtstr. 11b

45966 Gladbeck

02043/ 29290

scheschiklinger@gelsennet.de

 

1.Schriftführer

 

 Jens Behrens

Nähere Informationen zum 1. Schriftführer bekommen Sie, wenn sie auf sein Foto klicken!

Kolonnenweg 5

24226 Heikendorf

Tel.: 0431/ 240 73 92

dolmetscherBehrens@gmx.de

 

1. Kassierer

 

Dr. Frank Reichenbecker

Richthofenstr. 10

24768 Rendsburg

Tel.: 0172/ 413 67 56

info@vethorse.de

 

Zuchtwart  

Wiihelm König

Asternweg 34

 D-32676 Lüdge

05281/ 77999

 

Martin Lansing

Ellewick 20

48691 Vreden

02564/  885767

 

2. Schriftführer

 

Marcus Barghorn

Breslauerstraße 8a

26919 Braake

 Tel.: 04401/  977989

 coodi@web.de

 

 

   2. Kassierer

 

Werner Furkert

Gartenstraße 4

99894 Friederichsroda

Tel.: 03623/ 200293

 fewo_furkert@web.de

 

 

Sonderrichter für Altdeutsche Mövchen:

Willi Grümme: Titania-Straße 2b, 59067 Hamm/ Tel.:02381/ 446318

Dieter Johannismeier: Immenkamp 14,  49179 Venne/ Tel.:05476/ 596

Wilhelm König: Asternweg 34, 32676 Lüdge/ Tel.: 05281/ 77999

Siegfried Liebich: Leipziger Straße 41,  33428 Harsewinkel, Tel.: 05247/ 2676

Ralf Scheschi: Eggebrecht-Straße 10b, 45966 Gladbeck, Tel: 02043/ 29 290

Rudy Wagner: Falterstraße 10, 75428 Illingen, Tel: 07042/ 22165

Thomas Zöller: Schulstraße 1, 63933 Mönchberg, Tel.: 09374/ 77 20

 Die Liste erhebt keinen Anspruck auf Vollständigkeit - wird aber fortlaufend ergänzt!  Stand 04.08.2015

Protokolle der Vorstandssitzungen:

 Vorstandssitzung des Hauptvereins der Züchter Altdeutscher Mövchen am 8. Dezember 2013 in Leipzig

Zur Sitzung erschienen: Thomas Zöller, Ralf Scheschi, Torsten Dallmann, Werner Furkert, Jens Behrens und der Ehrenvorsitzende des Vereins Wilhelm König. Als Gast begrüßte der 1. Vorsitzende Bernd Glöde. Karl Degel konnte an der Sitzung nicht teilnehmen, da zeitgleich die Ausspielung des Champions der dt. Rassetaubenzucht stattfand, an der er teilnahm. Entschuldigt waren Fritz Messerschmidt und Frank Reichenbecker

  1. Gelbe Heft“:

    Einstimmig wurde vom Vorstand darüber entschieden, dass es in Zukunft nur noch ein gruppenübergreifendes Heft für die Mitglieder geben wird. Thomas Zöller betonte dabei ausdrücklich, dass sachliche Kritik in angemessener Form gewünscht ist.

  2. Vergabe von Gedächtnisbändern auf Schauen:

    Dieser Punkt wurde kontrovers diskutiert. In Zukunft sollen Gedächtnisbänder auf Hauptsonderschauen vergeben werden, unabhängig, ob das verstorbene Mitglied ein Amt im Hauptverein, in der Gruppe oder kein Amt inne hatte. Der Vorstand einigte sich darauf, dass im Falle einer Vergabe von Gedächtnisbändern diese nur auf der Hauptsonderschau vergeben werden. In diesem Fall werden keine Bänder des Sondervereins auf der Schau vergeben.

  3. Ehrenmitgliedschaften im Hauptverein:

    Der Antrag des 2. Schriftführers Karl Degel an die Hauptversammlung Ehrenmitglieder zu bestimmen, wurde diskutiert, um ein grundsätzliches Verfahren festzulegen. Dabei wird im Sommer 2014 auf der Hauptversammlung folgender Vorschlag unterbreitet werden: Die einzelnen Gruppen können pro angefangene fünfzehn Mitglieder eine Ehrenmitgliedschaft vorschlagen. Für diesen Vorschlag gab es vier Ja-Stimmen und zwei Enthaltungen.

  4. Der Termin der Hauptversammlung „Sommertagung 2014“ wurde diskutiert. Er wird davon abhängen, wie die Räumlichkeiten zur Verfügung stehen und wird dann bekannt gegeben.

     gez. Jens Behrens                                     Heikendorf, 17.12.2013

    1. Schriftführer des Hauptvereins

SV Hauptverein Vorstandsitzung vom 17.12.2013.pdf
Download

 

SV Hauptverein Vorstandssitzung 20.10.2013.pdf
Download

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Top